Willkommen im TC Wegberg e.V.


Die nächsten Termine:

jeden Freitag, 19.00 - 21.00 Uhr: 'Tennis ohne Verabreden' im Tenniscenter Wegberg


Heimspieltermine- Winter 2017/2018

 

08.10.2017, 10.00 Uhr: Juniorinnen (1.Kr) -TV Huchem-Stammeln

19.11.2017, 12.00 Uhr: 2.Damen40 (2.Bez.) -TC Hertha-Walheim

02.12.2017, 16.00 Uhr: Damen (1.Bez. ) - Aachen-.Laurensberger TC

03.12.2017, 12.00 Uhr: JungenU15 (2.Kr) - ESG Eschweiler

 

03.02.2018, 16.00 Uhr: Herren50 (2.V) - PFS Düren

04.02.2018, 10.00 Uhr: 2.Damen 40 (2.Bez.) - TC Lövenich

24.02.2018, 16.00 Uhr: Damen (1.Bez.) - TV BW Jülich

25.02.2018, 10.00 Uhr: 1.Damen40 (1.Bez) . TV Höfen

25.02.2018: 12.00 Uhr: Jungen U15 (2.Kr.) - TV BW Hoengen

 

10.03.2018, 16.00 Uhr: Herren 50 (2.V) - KTC Weidenpescher Park

11.03.2018, 12.00 Uhr: Juniorinnen ( 1.Kr.) - TC GW Aachen


Die nächste Saison kommt bestimmt. Wer da richtig auftrumpfen möchte, für den haben wir etwas- Tennis, Sonne und Spaß für einen perfekten Einstieg in die Saison. Alle Informationen und Anmeldung findet Ihr HIER!


Jugend- Clubmeisterschaften des TC Wegberg

Nachdem Anfang September die Clubmeisterschaften der Erwachsenen und der Jugendlichen beim TC Wegberg e.V. zu Ende gingen, waren am 14. September auch die Kleinsten dran und durften im Kleinfeld und im Großfeld in zwei Altersklassen ihre Meister ermitteln. Ziemlich aufgeregt gingen die jüngsten Mädchen und Jungen an den Start und spielten die Tennisbälle über das Netz. Eine Hand voll freiwilliger Helfer hatte sich bereit erklärt, bei jedem einzelnen Spiel zu zählen und den Kindern bei der Regelkunde zu helfen. Spaß hatten sicher alle Teilnehmer, besonders bei den Begegnungen der Spieler aus den Jahrgängen 2006/2007 gab es aber auch richtig gutes Tennis zu bestaunen. Da konnte man gut erkennen, das regelmäßiges Training sich eben auszahlt.

Die Sieger der einzelnen Konkurrenzen durften sich über Kinogutscheine freuen, aber auch alle anderen Teilnehmer erhielten auf der Siegerehrung einen Gutschein für ein leckeres Eis, so dass es am Ende eigentlich nur Gewinner gab.

Bei den U10-Spielern siegte Linus Döring vor Joost Gerards, Jo Heger und Linna Herbst, die Konkurrenz der U12-Jungen gewann Ole Döring vor Laurin Küppers, Fynn Zohren und Frederick Nesemann und den Sieg bei den U12-Mädchen sicherte sich Leana Herbst vor Sofia Unru.

 


Endspiele Clubmeisterschaften Sieger und Plazierte

 

Damen Einzel:

1. Platz: Sigrid Derichs

2. Platz: Uli Traud

Sieger Nebenrunde: Hilde Schürings

Damen Doppel:

1. Platz: Katrin Brockes/Julia Hofer

2. Platz: Anja Schorn/Bea Kräutner

Sieger Nebenrunde: Erika Heyne/Heidi Vits

Herren 40/50 Einzel

1. Platz: Claus Hummelsheim

2. Platz: Jost Rübel

Sieger Nebenrunde: Axel Herbst

Herren 60/70:

1. Platz: Jürgen Disselhoff

2. Platz: Wolfgang Gruh

Sieger Nebenrunde: Winfried Schürings

Herren Doppel:

1. Platz: Theo Pingen/Claus Hummelsheim

2. Platz: Michael Braun/ Nils Stögbauer

Sieger Nebenrunde: Ludger Lingen/Uli Kirch

Mixed Doppel:

1. Platz: Sarah Hendrisch/Theo Pingen

2. Platz: Hannah Neisius/Rüdiger Schorn

 

 


Einen tollen Tag hatten 42 Teilnehmer des 3. Wegberger Mühlenturniers. Der Wettergott spielt mit und so gab es tolle Spiele um die letzten LK- Punkte dieses Sommers. Oberschiedsrichter Jürgen Bennemann und Turnierleiter Claus Hummelsheim und Michael Braun sorgten für eine gelungene Organisation. Damit der lange Tag nicht zu zu starkem Kräfteverlust führte, sponsorte die Turnierleitung noch ein Mittagessen, das Clubwirt Daragan Siebers bekannt schmackhaft zubereitete. Die psoitive Resonanz aller Beteiligten machte dann auch schnell klar. Es gibt eine Neuauflage in der nächsten Saison.


Beim diesjährigen Generationenturnier fanden sich gleich 15 Paarungen verschiedener Generationen zusammen. Voraussetzungen war, dass zwei verschiedene Generationen ein Doppel bilden. So kam es, dass der Opa mit seinem Enkel, Mutter und Sohn, Tante und Nichte zusammen spielten. Ein paar Tagesadoptionen gab es allerding auch. Organisiert von Svenja Döring, Axel Herbst und Eva Kaphahn qualifizierte man sich in vier Gruppen für die Platzierungsspiele. Die zwei Besten erreichten das Finale. Nach spannenden Spielen setzte sich am Ende Felix Döring mit Vater Joachim gegen Miriam Hummelsheim mit Vater Claus in der Verlängerung durch. Ausklang fand das Turnier auf derTerrasse bei kulinarischen Schmankerln unserer Clubwirte.


NEWS

  • Die zweite Damen 40 ist aufgestiegen. Sie haben souverän ihre Spiele gewonnen und spielen im nächsten Winter in der 1. Bezirksliga! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
  • Die Herren 50 spielen am 10.03.2018 um 16.00 Uhr im Tenniscenter Wegberg gegen den TC Weidenpesch im direkten Vergleich um den Aufstieg in die 1. Verbandsliga. FANS ZUM ANFEUERN GESUCHT!

Aufsteiger 2017: Wir gratulieren herzlich unserer Juniorinnen U15.

Hier das erfolgreiche Team: von recht: Sarah Schöffler, Johanna Heinen, Pia Hens, Anna Eyrich, Ann-Catrin Busch, Felicia Krichel, Malina Herbst.


Aufsteiger 2017: Wir gratulieren herzlich unserer Junioren U15.

Hier das erfolgreiche Team: von links: Julian Hugo,Noel Buchcik, Lutz Rudolph, Felix Döring, Simon Kraus, Kai Esser, Alexander Goertz-Campbell;  es fehlen Vincent Heinen, Lucas Jentgens, Jakob Schmitz, Benedikt Krichel, Christop Keller


Beim diesjährigen Tennolino Mini- und Mid- Cup war unsere Anlage wieder einmal bevölkert von kleinen Kerbers und Federers. Unterstützt von Eltern und Großeltern absolvierten die Kids erst einen Motorik- Parcour, bevor es auf's Klein- und Midfeld ging. Dort zeigten die Nachwuchscracks dann beachtliche Leistungen mit umkämpften Ballwechseln, die mit von den Zuschauern mit viel Ablaus begleitet wurden. Gewertet wurde letztlich der Motorik- Parcour mit einfacher Wertung, die Ergebnisse beim Tennis zählten doppelt. Gewinner waren am Ende alle, die Sieger gingen mit einem Tennolino- Shirt des TV Mittelrhein nach Hause.


Herren 70 steigen in die Oberliga auf!

Als drittes Team in der Geschichte des TCW schaffte die Herren 70 den Aufstieg in die Oberliga. Nach einer beeindruckenden Saison wurden die Wegberger ungeschlagen Gruppensieger. Dabei gaben die Herren nur ganze vier Matches ab. Im direkten Duell gegen den Pulheimer TC wurde der Gruppensieg schon am vorletzten Spieltag in einem spannenden Spiel klar gemacht.

HIer das erfolgreiche Team


Die aktuellen TCW- News! Einfach zum Download auf das Bild klicken und die News herunterladen!